Handy orten iphone offline

iPhone Orten Apps
Contents:
  1. Kostenlose GPS Tracking Apps im Jahr
  2. iPhone orten: So findest du dein Handy wieder
  3. iPhone orten: Die iCloud hilft beim Aufspüren
  4. Ortung für das iPhone aktivieren

Erfüllt das verschollene iPhone diese beiden Kriterien, ist es ganz einfach, es zu orten:.

Kostenlose GPS Tracking Apps im Jahr

Alle deine Geräte, die du bei iCloud angemeldet hast, werden in einer Liste angezeigt. Ein Punkt neben den Bezeichnungen verrät, ob das jeweilige Gerät online ist oder nicht.


  • software handy finden.
  • überwachung app.
  • whatsapp sniffer donate descargar.
  • Handy orten!

Grün bedeutet, dass es momentan online ist. Der Aufenthaltsort des iPhones wird auf einer Karte mittels eines grünen Kreises gezeigt. Ein grauer Punkt bedeutet, dass dein iPhone offline ist. War es innerhalb der letzten 24 Stunden online, sieht man den Zeitpunkt der letzten Ortsbestimmung. An dieser Stelle lässt sich eine Nachverfolgung aktivieren: Sollte das iPhone online gehen, wirst du per Mail benachrichtigt.

Es gibt nun verschiedene Möglichkeiten. So kann zum Beispiel ein Signalton abgespielt werden, der auch ertönt, wenn das Telefon auf lautlos gestellt ist.

iPhone orten: So findest du dein Handy wieder

Dies ist praktisch, wenn das iPhone nur irgendwo versteckt in der Wohnung herumliegt. Das Gerät wird nun im Nachhinein mit einem Sperrcode versehen. Darüber hinaus lässt sich eine Telefonnummer und eine Nachricht an das verlorene Smartphone schicken, sodass ein ehrlicher Finder die Möglichkeit hat, Kontakt aufzunehmen. Wenn alles nichts hilft, das iPhone unauffindbar bleibt, gibt es die Option, das iPhone zu löschen.

iPhone orten: Die iCloud hilft beim Aufspüren

Für diejenigen, die ihr iPhone orten möchten und den iCloud-Dienst nicht aktiviert haben, gibt es trotzdem noch Hoffnung auf ein Wiedersehen mit ihrem smarten Telefon. Über den Provider lassen sich verlorene Telefone auch wiederfinden. Bei O2 gibt es zum Beispiel den Handy Finder, dazu muss lediglich deren Internetseite aufgerufen werden und die eigene Nummer eingegeben werden. Ist das Telefon eingeschaltet und ins Mobilfunknetz eingewählt, wird der Standort ebenfalls auf einer Karte angezeigt.

Was wichtig dazu ist?

Aufmacherbild: Lost tourist looking at city map on a trip. Über die icloud. Oder es wurde gefunden und ausgeschaltet.

Gibt es noch irgendeine Möglichkeit das Teil zu lokalisieren oder zumindest den letzten Standort anzeigen zu lassen? Jaguar1 Damit der letzte Standort bei niedrigem Akkustand gesendet wird, muss unter Einstellungen Datenschutz Ortungsdienste Systemdienste "Mein iPhone suchen" aktiviert sein.

Ortung für das iPhone aktivieren

Ich würde das Gerät so oder so über iCloud. So kommt es zwar nicht zurück, aber der mögliche neue Besitzer kann mit dem Teil erstmal nichts anfangen.

DefiLover Dank euch schon mal für die Infos. Unter Strich lässt sich dann wohl nichts weiter machen. Das reicht nicht, zusätzlich muss unter Einstellungen iCloud Mein iPhone suchen "Letzten Standort senden" aktiv sein, per Standardeinstellung war dies meines Wissens bisher immer auf Aus.